Sport Trend 2020 – Trailrunning was ist das?

Trendgeil

Trend Blog

Hobby, Freizeit & Sport

Sport Trend 2020 – Trailrunning was ist das?

Trailrunning bezeichnet befestigen Ruten und Wege beim Laufen zu verlassen und stattdessen über querfeldein, sowie über Stock und Stein, den Hang herunter oder den Berg hinauf zu joggen. Gab es prinzipiell bereits vor 30 Jahren, nannte sich aber damals ganz schnöde und einfach: Waldlauf. Dennoch wusste jeder was gemeint war und konnte sich direkt was darunter vorstellen. Heute scheint das anders und in der Welt der Anglizismen schein es mit dem Trailrunning ähnlich wie vor 10 Jahren mit der Putzfrau und der Hygienemanagerin zu sein. Aber sei es drum.

Welchen Sinn macht das Ganze?

Fakt ist dass das Verlassen von befestigten Wegen gleich mehrere Vorteile mit sich bringt. Einerseits sorgt es primär erstmal für multiple  Abwechslung und schult dabei faktisch den gesamten Bewegungsapparat. Durch die unterschiedlichen und sich permanent im Wechsel befindlichen Bodenverhältnisse wird nicht nur die Koordination und das Reaktionsvermögen gefordert. Auch das Gleichgewichtsempfinden und die Flexibilität werden extrem beansprucht aber auch trainiert.

Für wen ist Trailrunning/Waldlauf interessant?

Für alle sportlich aktiven Freiluftfanatiker denen es nicht nur Spaß macht an die körperlichen Grenzen zu gehen. Wenn man dann noch ein wenig Abwechslungsreichtum und visuelle Diversität zu schätzen weiß ist man beim Waldlauf gut aufgehoben. Das ganze macht auch in Gruppen unheimlich viel Spaß und kann weiter modifiziert werden. Gerade im Bereich der Jugendarbeit mit jungen Sportlern unter 10 Jahren kann es ideal als einleitende oder auch abschließende Trainingseinheit im Regulären Training eingesetzt werden. Viele dörfliche Sportvereine verfügen in Deutschland über Sportplätze welche nahe Wäldern, wenn nicht mitten drin gelegen sind. Eine ideale Steilvorlage. In dieser Altersklasse kann man den Lauf auch noch modifizieren indem man eine passende und belebende Story dazu kreiert. Dies könnte ein passable Flucht von „Irgendwo“ sein oder man macht sich das Wettkampfverhalten zunutze und bringt den Faktor Zeit mit ein.

Fazit zum „Abseits des Weges Laufen“

Ein toller Trend der sich abzeichnet und von dem man dieses Jahr sicherlich noch viel hören wird wenn denn die Einschränkungen zu Ende gehen und alles sich wieder etwas auflockert. Auch interessant das es das Thema „Back to Nature“ streift, um schön bei den Anglizismen zu verweilen, was bei vielen Trends der Fall ist in 2020.

Weitere Hobby, Freizeit & Sport Trends findest Du hier!

Comment here

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share