Halloween Essen für Kinder – 15 Ideen und Rezepte für die Party

Trendgeil

Trend Blog

Die Top Familien Trends und Aktivitäten mit Kindern

Halloween Essen für Kinder – 15 Ideen und Rezepte für die Party

Auf einer Halloween Party darf natürlich die gruseligen sowie auch verrückten Speisen nicht fehlen. Hierfür muss man nicht einmal ein 5-Sterne-Koch sein, um kreative Leckereien und Halloween Essen für Kinder, aber auch für Erwachsene anzubieten. Man kann schon mit ein paar einfachen Lebensmitteln super schnell kleine Schocker auf dem Buffet zaubern.

Du weißt noch nicht so genau, was auf deiner Feier serviert werden soll? In diesem Artikel wird total gruseliges Essen für die Halloween Party vorgestellt. Mit den folgenden Halloween Fingerfood Rezepten, wird deine Party zu einem Kracher!

Halloween Essen: Top Ideen und Rezepte

Halloween Essen für Kinder Orange und schwarze Kekse

Auch mit herkömmlichen Lebensmitteln und ein paar Accessoires, kann man Halloween Essen für Kinder einfach und schnell machen. Sei es herzhaft, süß oder sogar sauer, zu einer Halloween Party gehört nun mal lustiges Essen passend zu Halloween.

1. Halloween Muffins mit Spinnennetz-Glasur

Wer nicht nur Halloween Schminke selber machen sondern auch das Halloween Essen selber machen möchte, hat hier ein paar super Alternativen. Die einfachste und auch super leckere Idee, ist zum Beispiel köstliche Schokomuffins mit einer Glasur, die aussieht wie ein Spinnennetz. Diese bekommt man ganz einfach aus Zuckerguss hin.

 

2. Blutiger Halloween Kuchen mit roter Glasur

Wenn man das Halloween Essen süß mag, dann darf natürlich die gruselige Halloween-Schokotorte mit einer blutroten Glasur nicht fehlen, die vom Kuchen herunterläuft. Hier kann beispielsweise rote Lebensmittelfarbe abhelfen oder eine fruchtige Glasur.

3. Spinnen-Frikadellen – schnell und einfach!

Ein weiteres gutes Rezept, welches auf dem Buffet nicht fehlen sollte, sind die lustigen Spinnen-Frikadellen. Die Beinchen bekommt man ganz einfach mit dünnen Paprika- oder Gurkenstreifen hin. Für die Augen kann man super Mayonnaise und kleine Kapern verwenden.

4. Gruselige Eier mit Oliven-Spinnen – Ideales Halloween Esser für Kinderpartys

Wer gerne schnelles Halloween Essen zubereiten möchte, kann prima halbe Eier mit kleinen Spinnen aus schwarzen Oliven servieren. Das Rezept ist nicht nur schnell, sondern auch super einfach.

5. Gruseliges Halloween Essen – Abgehackte Würstchenfinger mit Blut-Ketchup

Gerne möchten wir dir noch eines unserer Lieblings Halloween Rezepte für Fingerfood vorstellen. Die abgehackten Wurstfinger mit Ketchup als Blut und Mandeln als Fingernägel sind die Klassiker auf jeder Halloween Party.

6. Eingefärbte Alien-Kekse mit Augen

halloween Alien Kekse Cookies mit Augen

Die eingefärbten Alien-Kekse sind ebenfalls ein lustiges Essen zu Halloween. Hierfür muss lediglich der Keksteig eingefärbt und am Ende mit essbaren Augen versehen werden.

7. Mumien-Würstchen – mal ein Halloween Essen was herzhaft ist

Neben den Fingern, kann man die Würstchen auch als Mumie verkleiden, indem man um sie einen Blätterteigstreifen wickelt und mit kleinen Augen verziert. Diese müssen nur einmal kurz gebacken werden und voilà!

8. Totenkopf Gurkenscheiben für die Halloween Kinderparty

Man kann für die Kids auch gesunde Halloween Snacks auf den Tisch stellen. Demnach wären die Gurkenscheiben in Form von kleinen Totenköpfen ebenfalls hervorragende Schocker, die sich einfach zubereiten lassen.

9. Grüne Götterspeise mit Augen

Selbstverständlich darf die glibberige grüne Götterspeise mit essbaren Augen nicht fehlen auf der Halloween Party!

10. Gruselige Paradiesäpfel für die Kinderparty

Was sich zudem noch gut auf dem Buffet der Halloween Party macht, sind Paradiesäpfel. Die kann man ganz einfach mit pechschwarzer oder blutroter Glasur verzieren.

11. Kleine Erdbeer-Geister – Lecker und einfach!

Die Geister sehen nicht nur gut aus, sondern sind zudem noch super einfach. Hierfür müssen die Erdbeeren lediglich in weißer Schokolade getunkt werden. Mit dunkler malt man dann die Augen und den Mund drauf.

12. Geister aus Schokoküssen machen

Auch aus den altbekannten Schokoküssen, kann man ganz einfach kleine gruselige Geister zaubern.

13. Blutige Finger Hotdogs

Neben den abgehackten Fingern (siehe oben), kann man diese auch prima in Hotdogs verpacken und den Ketchup als Blut verwenden.

14. Halloween Essen als Gehirn aus einem Kuchen

Etwas komplizierter, aber dafür wesentlich gruseliger, wird der Gehirn-Kuchen mit blutroter Glasur. Hierfür muss man einfach den Teig oder Marzipan als Gehirn formen.

15. Elegant und doch gruselig: Der Red Velvet Cake mit Blutspritzer

Die Red Velvet Torte wäre das Prachtstück auf dem Halloween Buffet. Mit einer weißen Glasur und ein paar Blutspritzern aus Lebensmittelfarbe bestände auch hier ein absolut köstlicher Gruseleffekt!

Comment here

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share