Sauna Trends 2020 – DIY – Bio Sauna Aufgussmittel selber herstellen

Trendgeil

Trend Blog

Lifestyle Trends

Sauna Trends 2020 – DIY – Bio Sauna Aufgussmittel selber herstellen

Ins Wasser oder auf das Tuch – Das ist hier die Frage! Oder…?

Kaum ein Thema wird innerhalb der Sauna Szene, von Leihen und Profis sowie Aufgussgenießern und Aufgussmeistern, so kontrovers diskutiert. Kaum ein anderes Thema spaltet diese Gemeinschaft mehr. Die Rede ist nicht davon ob man Aufgussmittel selber herstellen soll, sondern davon ob das Aufgussmittel in das Wasser gegeben werden sollte oder aber lediglich aufs Handtuch mit dem “gewedelt” wird? Die einen sagen dass viele der Aufgussmittel Stoffe enthalten welche bei direktem Kontakt zum heißen Stein des Saunaofens ungesund, ja sogar giftige und krebserregende Wirkungen entfalten können. Man solle lieber mit reinem Wasser aufgießen und das Handtuch mit dem “gewedelt” wird mit dem Aufgussmittel beträufeln. Alles Blödsinn sagen die Verfechter der anderen Meinung.

Trendgeil.com Wellness Trends Sauna Trends 2020 Aufgussmittel DIY

Dieser Beitrag soll ganz klar keine Stellung beziehen und nicht versuchen aufzuklären, sondern Lösungen, Alternativen schaffen. Einzig und allein wichtig hierbei: Es soll Spaß machen und vor allen Dingen gesund sein. Schnell kommen wir bei diesem Gedanken auf einen absoluten Wellness Trend zu sprechen. Natürliches Bio Aufgussmittel. Denn nicht nur im Bereich des Essen & Trinken, also bei den Lebensmitteln kommt ein immer stärkeres Bewusstsein durch, auch im Wellness-Bereich hält dieser Trend immer mehr Einzug. Bio-Aufgussmittel. Natürlich gibt es die in vielerlei Erscheinungsformen. 2 Defizite weisen fast alle auf. Sie sind zum einen Kostenintensiv, was in Ordnung ist, da Qualität ihren Preis hat. Zum Anderen jedoch weißt Du auch hier einfach nicht was wirklich alles drin ist!

Explodierende Zusatzstoffe

Diese sind uns , respektive denen die sich mit den Lebensmitteln intensiver beschäftigen als sie in sich hineinzustopfen, aus vielen Fertigprodukten und Mischungen bekannt. Das gefährliche daran, die wenigsten wissen wie sie sich verhalten wenn sie mit anderen Komponenten in Kombination geraten und was dann passiert. Höheres Ziel ist demnach, Zusatzstoffen zu vermeiden und ein reines Bioprodukt herzustellen, insofern dies machbar und möglich ist.

Wenik Aufguss und andere Kräuter Aufgussmittel selber herstellen

Natürlich kennen Sauna Fans den wohltuenden und gesundheitsfördernden Wenik Aufguss. Am besten aus handverlesenen und selbst geschnittenen, jungen Birkentrieben, welche man zusammenbindet und dann ganz einfach trocknen kann. Diese dann über Nacht einweichen und einen tollen, sowie wohligen Sud herstellen. Auch Aufgüsse aus Rosmarin, Pfeffermintze oder Kräutertees etc. haben ihre Berechtigung. Praktisch wenn man die eigene Kräuterschnecke im heimischen Garten hat. So kann man ganz bequem beim Verweilen auf der Gartenbank die benötigten Pflanzenteile aus der Kräuterschnecke schneiden und dann das Aufgussmittel selber herstellen. Was aber wenn es wirklich ein Klassiker sein soll wie zum Beispiel ein schöner erfrischender Zitrus Aufguss? Klar kann hier Zitronenmelisse zum Einsatz kommen, aber gemeint ist das Original aus der Zitrone.

Bio Zitrus Aufgussmittel selber herstellen – Schritt für Schritt Anleitung

Hier folgt die durch uns durchgeführte “Step by Step Anleitung” zum selbst hergestellten Bio Zitrus Aufguss ohne Destille, nach der Espresso Methode. Was zum Aufgussmittel selber herstellen benötigt wird findet sich in nahezu jedem Haushalt oder aber ist schnell beschafft.

Das war es auch schon. Legen wir los mit unserer Aufgussmittel selber machen Schritt für Schritt Anleitung.

Schritt 1: Das Rohmaterial

Unnötig zu erwähnen das wir hier natürlich Bio Zitronen nehmen?!

Aufgussmittel selber herstellen aus Bio Zitronenschalen

Man nehme also die Bio Zitronen und schneidet mittels eines scharfen Messers die Schale herunter. Hierbei passt man auf, das man so wenig wie möglich von der störenden weißen Unterhaut mit abscheidet. Diese ist nicht erwünscht und enthält Stoffe welche wir nicht in unserem Aufguss Mittel haben möchten. Alternativ zum Messer kann man auch prima eine Reibe nehmen. Diese hat den Vorteil dass man die “Pflanzenteile” bereits in einer sehr gut geeigneten Größe erhält.

Schritt 2: Die Extraktion

Trendgeil Wellness Trends 2020 Saunatrends Bioaufguss DIY2

Hat man die Zitronenschale klein geschnitten oder gerieben und getrocknet, füllt man diese in das Sieb der Espressomaschine. Jetzt befüllt man den unteren Teil ganz regulär wie auch beim Brühprozess mit Wasser. In unserem Testvorgang haben wir ganz bewusst die Maschine des Erfinders gewählt und auch darauf geachtet das wir eine Variante aus Edelstahl nehmen. Schließlich möchte man ja kein super Bioprodukt herstellen und dann Aluminiumpartikel “hineinkochen”. Ausser das man die Espressomaschine mit Zitronenabrieb oder Schalen befüllt anstatt mit Espresso bleibt der Vorgang gleich. Nach erfolgtem Prozess hat man im oberen Behältnis die Zitronenmischung. Allerdings ist diese noch nicht final in diesem Stadium.

Schritt 3: Die Reduktion

Um das erhaltene Ergebnis zu verfeinern, beziehungsweise zu intensivieren, bedienen wir uns einer einfachen wie wirksamen Technik. Wir reduzieren überflüssiges Wasser, indem wir das Extrakt in einem kleinen Kochtopf bei geringer Hitze reduzieren lassen.

Trendgeil Wellness Trends 2020 Saunatrends Bioaufguss DIY3

Wie eine gute Soße, wird das Ergebnis, weniger und intensiver. Hier sollte man beobachten und ein Gespür entwickeln. Die Hitzeeinwirkung sollte nicht zu groß sein und es sollte auch nicht zu lange reduziert werden. Mit ein bisschen Gespür wird man schnell merken wann man das fertige Produkt erreicht hat.

Schritt 4: Der Abkühlvorgang

Trendgeil Wellness Trends 2020 Saunatrends Bioaufguss DIY4

Ist die Reduktion abgeschlossen kann man diese zum Abkühlen in ein geeignetes Gefäß umfüllen. In unserem Beispiel haben wir ein hitzebeständiges Teeglas gewählt. Hier kann die Mischung langsam auskühlen und mittels Oxidation ihre “Reife” eratmen.

Schritt 5: Das Abfüllen

Trendgeil Wellness Trends 2020 Saunatrends Bioaufguss DIY5

Wenn die Mischung abgekühlt ist und ausreichend mit der Luft reagiert hat, kann man sie mittels eines kleinen (passenden) Küchentrichters in eine Braunglaßflasche umfüllen. Diese schützt vor potenziellem Zerfall durch Lichteinwirkung und eignet sich gut für die Lagerung. Allerdings haben wir hier ein Bio Produkt hergestellt, welches wie gewünscht ohne Stabilisatoren oder “Haltbarmacher” auskommt. Lange lagerbar ist es also nicht. Dafür kann man es immer frisch herstellen und den gesamten Vorgang mit der Abschließenden Belohnung zelebrieren.

Was aber hat man eigentlich erhalten?

Trendgeil Wellness Trends 2020 Saunatrends Bioaufguss DIY6

Hat man jetzt ein reines Ätherisches Zitronenöl hergestellt? Die Antwort lautet tatsächlich “Nein”! Es handelt sich eher um einen nahe an Hydrolate (Pflanzenwasser) reichenden Auszug, welcher die Inhaltsstoffe der verwendeten Pflanzenteile, sowie deren ätherische Öle enthält. Die reine Ölschicht schwimmt oben. Möchte man diese abziehen oder mit einer Pipette abschöpfen, wird das definitiv ein langatmiger Prozess. Das hier erhaltene Ergebnis ist schnöde ausgedrückt ein sehr intensiver “Tee”, welchen man aber super für den Aufguss nutzen kann. Das Ergebnis ist zwar ein Konzentrat, sollte aber in höherer Dosis in das Aufgusswasser gemischt werden als üblicherweise ein gekauftes Öl.

Wem das alles zu aufwändig ist…

Steht es natürlich immer noch frei, klassische Aufgussmittel zu verwenden. Diese gibt es nicht nur in mannigfaltigen Ausprägungen, sondern auch noch ohne Aufwand käuflich zu erwerben. Nachstehend noch drei weitere tole Aufguss Tipps zum Selbermachen.

Aufguss zur Entspannung von Körper, Geist & Seele

Man nehme 4 Tröpfchen Lavendel-Öl sowie 4 Tröpfchen Kamillen-Öl und mixt sie in 1L. Wasser. Hierzu harmonieren Orange als auch Mandarine sowie Honig nahezu perfekt.

Vitalisierendes Aufgussmittel selber herstellen

Man füllt 100 Milliliter Saft einer Zitrone, sowie 150 Milliliter Ingwertee zusammen mit 2 Tröpfchen Pfefferminz-Öl oder frischer Pfefferminze in das Wasser welches man zum Aufgießen nutzt.

DIY-Aufguss für barrierefreihe Atmung

Man kombiniert 3 ml Latschenkiefern-Öl mit Rosmarin-Öl, jeweils 2 ml Eukalyptus-Öl sowie Fichtennadel-Öl – in das Wasser und inhaliert den befreienden Dampf tief ein.

Comment here

instagram default popup image round
Follow Me
502k 100k 3 month ago
Share